mitmachen


Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen kannst du, wenn du zwischen 13 und 23 Jahren alt bist. Je nach Anzahl der Einsendungen wird nach Altersgruppen getrennt bewertet.

Eingereicht werden können Beiträge von Gruppen bis zu drei Personen (es können aber mehr Personen beteiligt sein). 

Von welcher Welt erzählst du?

In deiner Geschichte sind die Klimaschutzmaßnahmen erfolgreich gewesen. Du erzählst also von einer Welt, in der die Klimaerwärmung erfolgreich gebremst werden konnte. Die Geschichte spielt in deinem Dorf, deiner Stadt oder deinem Viertel oder einer anderen Umgebung deiner Wahl.

Welches Format sollen die Geschichten haben?

Du kannst deine Geschichte entweder als Text oder als Video einreichen.

Texte können entweder als Word oder als ODF (Open Document Format) eingereicht werden und sollten ungefähr 7.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen. (Wenn du kein Microsoft Word hast, kannst du z.B. Libre Office verwenden.)

Videos werden in einem Format eingereicht, das mit den gängigen Videoplayern (VLC, Media Player, Windows Player) abgespielt werden kann und sollten nicht länger als 5 Minuten sein. Es wäre gut, wenn die minimale Videoauflösung 1280 x 720 Pixel betragen würde, wir empfehlen jedoch eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Die Rate sollte max. 6 Mbit/s betragen.


Wie erfolgt die Einsendung?

Generell: Die Datei deines Beitrags sollte nach dem Schema "Nachname-Vorname-Titel" benannt sein. Die Einwilligungserklärung muss gesondert per Post geschickt werden (siehe unten).

Texte:

Sende deine Geschichte (als Word oder als ODF, siehe oben) an

 

 

Videos:

Für die Übertragung deines Videos kannst du zum Beispiel den Dienst  Schicks' Digital! nutzen. Du kannst dort deine Datei selbst hochladen und einen Link generieren. Schicke uns diesen Link an


Welche Dokumente sind erforderlich?

Bitte fülle die Einwilligungserklärung aus und unterschreibe sie bzw. lasse sie unterschreiben (bei unter 18-Jährigen müssen die Dokumente von den Erziehungsberechtigten unterschrieben werden).

Sende uns die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung per Post an:

 

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)

Lea Herfs

Postfach 3640

76021 Karlsruhe

Wann ist der Einsendeschluss?

Einsendeschluss ist der 16.05.2021

Wie erfolgt die Benachrichtigung?

Alle TeilnehmerInnen werden über den Eingang ihres Beitrages per E-Mail benachrichtigt.

Die GewinnerInnen werden ebenso per E-Mail benachrichtigt.

Wo gibt es Informationen zu Klimaschutzmaßnahmen?

Informationen, welche Klimaschutzmaßnahmen wichtig sind und warum, findest du unter Hintergrund.

Alles klar?

Bei Fragen melde dich jederzeit gerne per Email oder Kontaktformular.

Was für Geschichten suchen wir?

Hier findest du einige Anhaltspunkte zu Gestaltung und inhaltlicher Ausrichtung, an denen du dich orientieren kannst:

 

 

 

Kreativität

Wir freuen uns über kreative Beiträge, gerne auch originell oder ungewöhnlich.

 

 

 

 

 

Thematische Umsetzung & Realitätsbezug

Wir hoffen auf positive Zukunftsvorstellungen, die Klimaschutzmaßnamen beinhalten.

 

 

 

 

 

Motivationsfaktor & Denkanstoß für Leser*innen / Zuschauer*innen

Gerne lesen und sehen wir Beiträge die zum Nachdenken und Handeln anregen.

 

 

 

 

 

Das Wichtigste ist, deiner Fantasie freien Lauf zu lassen.

Sei mutig eine Vision zu haben und trau dich! Deine Idee zählt!

Wir freuen uns auf interessante, spannende und hoffnungsvolle Beiträge!

 

Folge uns auch auf Instagram!